edding Jutebeutel bemalen

DIY Jutebeutel bemalen - mit edding Textilstiften

Warum nicht Deinen geliebten Jutebeutel einmal selbst gestalten? Wir zeigen Dir, wie Du mit den edding Textilstiften Deinen Stoffbeutel ganz einfach bemalen kannst. Für helle Stoffe, wie Baumwolle und Leinen, sind die edding Textilstifte perfekt geeignet und nach dem Fixieren sogar waschfest. Zur Auswahl stehen 20 Farbtöne in zwei Strichbreiten inklusive Neonfarben. Mit Hilfe einer Schablone und farbigem Kopierpapier gelingen Dir auch kompliziertere Motive.

Schritt für Schritt

Jutebeutel bemalen Schritt 1

Schritt 1

Damit die Farbe der Textilstifte möglichst gut vom Material angenommen wird, solltest Du die Tasche zunächst waschen, trocknen und bügeln. Zum Einsatz kommen im Beispiel der edding 4600 Textilstift und 4500 Textilmarker in verschiedenen Blautönen. Tolle Vorlagen, u.a. Anker, diverse Buchstaben & weitere Motive, findest Du hier.

Jutebeutel bemalen Schritt 2

Schritt 2

Erstelle Dir Deine Vorlage in der gewünschten Größe. Das Kopierpapier mit der blauen Seite auf den Stoff legen und die Vorlage darüber - am besten festkleben - damit nichts verrutscht. Anschließend das Motiv mit dem Kugelschreiber auf die Tasche übertragen. Fest aufdrücken, damit das Muster für den nächsten Schritt gut zu erkennen ist.

Jutebeutel bemalen Schritt 3

Schritt 3

Die Vorlage und das Kopierpapier entfernen und mit den Textilstiften das Motiv ausmalen. Am besten eine Pappe in die Tasche legen, damit die Farbe nicht auf der Rückseite durchdrückt.

Jutebeutel bemalen Schritt 4

Schritt 4

Jetzt kannst Du das Motiv ausmalen. Für die größeren Flächen haben wir den Textilmarker verwendet und für die feineren Umrisse, wie die Texte, den Textilstift.

SJutebeutel bemalen Schritt 5

Schritt 5

Zum Fixieren das Motiv ohne Dampf bügeln. Jetzt ist die Gestaltung sogar waschfest bis 60° C.

Passende Produkte